Rivogy

Das Projekt In Zeiten von steigendem Strombedarf und dem immer lauter werdenden Wunsch nach erneuerbaren Energien spaltet sich die Welt in zwei Teile: Während Industrieländer voll elektrifiziert sind und zunehmend erneuerbare Energien nutzen, hat der Großteil von Entwicklungsländern keinen Zugang zu Strom. Madagaskar gehört mit einem Elektrifizierungsgrad von 16,8% zu den am geringsten elektrifizierten Ländern…

Ressort Finanzen

Ressourcen und Partner für unsere Projektarbeit Du möchtest auf Unternehmen zugehen? Mit sicherem Auftreten, Verhandlungsgeschick und deiner Leidenschaft überzeugen? Innovative Finanzierungsmodelle entwickeln und zum Erfolg führen? Herzlich Willkommen im Finanz-Team von Enactus Hannover. Als Vereinsübergreifendes Finanzteam kümmern wir uns darum, dass unsere Projekte immer genug Geld für ihre Arbeit haben. Wir sind ein Team kommunikativer…

Ressort Marketing & Design

Kreative Lösungen für unsere Projektarbeit Ein Pressetext wird benötigt? Ein Plakat soll entworfen werden? Oder wird ein einheitliches Kommunikationskonzept für Enactus Hannover gesucht? Da seid Ihr bei uns im Marketing & Design-Team genau richtig. Wir sind ein paar kreative Köpfe, die Schreiben, Grafik, Social Media und Fotos lieben und zur Zeit den Öffentlichkeitsbereich und die…

Imke

Mit Limonade gegen das Bienensterben IMKE -The Natural Drink wurde gegründet, um den Bienenbestand in Deutschland auf natürliche Art und Weise zu fördern. Wir produzieren Limonade und seit neustem auch Met auf Honigbasis. In den Industrieländern dieser Welt wie den Vereinigten Staaten, China oder Russland ist der Erhalt der Blüte nur durch den nationalen Transport von…

Insectus

Wir sind insectus! Eines der größten nicht gelösten Probleme der Welt ist die Unterernährung, insbesondere der sogenannte “Hidden Hunger”, bei dem ein Mikronährstoffmangel zu Unterentwicklung oder Mangelerscheinungen führt, ausgelöst durch die finanzielle Notlage und einseitige Ernährung. Hier möchten wir ansetzen und eine effiziente und nachhaltige Lösung bieten. Dieses Projekt ist unser Beitrag gegen Unterernährung! Unsere…

Musa Fibra

Das Projekt Das Projekt Musa Fibra beschäftigt sich insbesondere mit zwei Problemen: der Verschwendung von Nahrungsmitteln und dem damit zusammenhängenden Einkommensverlust der Bauern. Das tun wir, indem wir aussortierte Bananen und Ananaskronen, die sonst nicht sinnvoll verwertet werden könnten, zu Garn verarbeiten und daraus schließlich Kleidung und Papier herstellen. Um das zu erreichen verwenden wir…

Palmadora

Das Projekt In unserem Projekt "Palmadora" arbeiten 8 Studenten daran, nachhaltige und abbaubare Damenbinden sowohl für Mädchen als auch für Frauen in Haiti zu entwickeln.     In Haiti ist es Realität, dass junge Mädchen, sobald sie ihre Menstruation bekommen die Schule abbrechen oder sie währenddessen nicht besuchen. Hinzu kommt, dass die Menstruation von vielen aus der Gesellschaft dort nicht als ein natürlicher Prozess anerkannt wird, sei es aus Unwissen, religiösen Gründen oder Ekel. Durch die fehlende Auseinandersetzung mit der Thematik, sowohl bei Frauen, als auch bei Männern, werden die…

Stadtteilwerkstatt

Ideen nehmen Gestalt an Hunderte Ideen schwirren in kreativen Köpfen, die Kaffee-Maschine muss repariert werden und die Kommode im Schlafzimmer könnte mal wieder ein Remake vertragen. Für all diese Projekte fehlt es den Menschen in der Stadt oft jedoch an Platz, Werkzeugen oder Können. Um solche Hindernisse zu überwinden, wurde 2014 die Stadt-Teil-Werkstadt als Projekt…