Cooperation Team

Developing new project ideas – but how? The Cooperation Team works on developing new project ideas, inspired by projects that already show success in other countries. In contrast to the Research Team, the Cooperation Team tries to establish partnerships (e.g. with other Enactus teams) and do research on whether well-working ideas from other countries can…

Researchteam

Das Researchteam trifft sich, um aus Ideen Neues zu schaffen. In Workshops werden Fähigkeiten wie Design Thinking erlernt, die dann direkt angewendet werden. Dabei bauen wir auf bestehenden Resourcen auf, um nicht nur im Kopf kreativ zu sein sondern mit Taten. Das Researchteam bestand im Wintersemester aus 16 engagierten Studierenden unterteilt in 4er-Teams, die sich…

Moringa

  Problem | The Issue Mangelernährung und schmutziges Trinkwasser sowie eine schlechte medizinische Versorgung sind einige der größten Probleme im ländlichen Uganda. Wie können alle drei auf einmal in einem unternehmerischen Projekt gelöst werden, dass Arbeitsplätze schafft?   Unsere Lösung | Our Solution Der Moringa Baum, ursprünglich aus Indien, jedoch auch weit verbreitet in Ost-Afrika…

Oldie Fun

  Problem | The Issue Im Alter nehmen die kognitiven und körperlichen Fähigkeiten in unterschiedlichem Maße ab. Das führt dazu, dass ältere Menschen schneller von Hilfe abhängig werden. Außerdem leiden viele an mangelnder sozialer Interaktion und es fehlt oft an Beschäftigungsmöglichkeiten. Im Klinikalltag und unter unseren eigenen Angehörigen haben wir schon oft beobachtet, dass ältere…

Teamwochenende am 4.&5.5.2019

  Das Enactus Tübingen Teamwochenende ist perfekt um zwischen Teambuilding und Projektarbeit mit vielen netten Menschen in Kontakt zu kommen. Entspannte Atmosphäre genießen, am Samstag Abend beim Lagerfeuer, Bierpong oder spontanen Aktionen die ein oder andere Geschichte austauschen und sich immer wohl fühlen. Für Neue Mitglieder ist das Teamwochenende optional – wenn du Fragen hast,…

Enactus Tübingen startet ins Jahr 2019! 

Wir blicken zurück auf ein grandioses 2018 und bedanken uns bei allen Mitgliedern und Mitwirkenden für die tolle Zusammenarbeit und Unterstützung. Wir haben viel erlebt und erreicht! Mbele Store hat mit dem Export von T-Shirts begonnen, Gartical hat Kontakte nach Südafrika geknüpft und mit der Entwicklung eines Prototypen begonnen, Der Grüne Faden – eine Nähwerkstatt mit Perspektive hat…

MBELE

Problem Im Gegensatz zu Europa, finden in vielen Ländern Afrikas über 50% der Universitätsabsolventen keinen Job. Oft machen sie sich deswegen selbstständig und entwickeln innovative Unternehmen. Die Produkte haben großes Potenzial viele Arbeitsplätze zu schaffen, scheitern aber oft an bürokratischen Exportbarrieren nach Europa. Das führt dazu, dass 80% der afrikanischen Exporte Rohstoffe sind, wodurch die…

Der Grüne Faden

var htmlDiv = document.getElementById("rs-plugin-settings-inline-css"); var htmlDivCss=""; if(htmlDiv) { htmlDiv.innerHTML = htmlDiv.innerHTML + htmlDivCss; }else{ var htmlDiv = document.createElement("div"); htmlDiv.innerHTML = "" + htmlDivCss + ""; document.getElementsByTagName("head")[0].appendChild(htmlDiv.childNodes[0]); } var htmlDiv = document.getElementById("rs-plugin-settings-inline-css"); var htmlDivCss=""; if(htmlDiv) { htmlDiv.innerHTML = htmlDiv.innerHTML + htmlDivCss; }else{ var htmlDiv = document.createElement("div"); htmlDiv.innerHTML = "" + htmlDivCss + ""; document.getElementsByTagName("head")[0].appendChild(htmlDiv.childNodes[0]); } setREVStartSize({c:…