Team München

null

Story

Die Geschichte von Enactus München

null

Organisation

Infos über unseren Verein und seine Struktur

null

News

Updates über unsere anstehenden Projekte

Unser Team

Enactus_Muenchen_Logo_grey
Ob Maschinenbau, BWL, Kunst, Politikwissenschaften, Jura, Geschichte oder Informatik: Interdisziplinarität macht uns aus. Über 100 Studenten aller Münchener Hochschulen aus verschiedensten Bereichen gehören zu Team München. Aktuell arbeiten wir an acht Projekten, zum Beispiel in Uganda, Indien oder Thailand. Dabei geht es uns immer darum, mit hilfsbedürftigen Menschen ein tragfähiges und nachhaltiges Unternehmen zu entwickeln, das ein bestimmtes Problem löst und als Projektabschluss von den Betroffenen selbst übernommen werden kann. So ist unser Engagement auch langfristig wirksam. Im Team lernen wir von- und miteinander, engagieren uns in unserem Verein und entwickeln die Projekte weiter.

Story

Vereinsgründung

Seit 2009 setzt sich unser Team dafür ein, Probleme in Deutschland und auf der ganzen Welt durch die Gründung von Social Startups nachhaltig zu lösen. Mit mehr als 100 Studenten verschiedenster Fachrichtungen und 15 erfahrenen Business- Beratern aus München gehen wir gemeinsam aktuelle Kernprobleme der Gesellschaft an.

Worldcup 2013

Unseren bisher größten Erfolg konnten wir 2013 feiern. Als Sieger des Nationalcups hatten wir in diesem Jahr die Ehre, Enactus Germany beim Worldcup zu vertreten. Mit unseren damaligen Social Startups „One Dollar Glasses“ und „Beeconomy“ konnten wir den Sieg für Deutschland erringen. Klicke auf den Pokal, um dir die Präsentation in voller Länge anzusehen.

Mission Statement

We as enactus Munich would like to be the most impactful and innovative enactus team, by encouraging our members to create strong networks and successful projects.

Worldcup

Organisation

Alle Mitglieder unseres Teams sind entweder in einem Projekt oder Ressort tätig. Die Projekte sind die Social Start-ups, die wir gründen, um überall auf der Welt Probleme anzugehen. Die Ressorts HR & Events, IT & Communications, Innovation&Operations und Marketing & Sponsoring unterstützen die Projekte bei fachspezifischen Fragestellungen und sorgen für die reibungslose Organisation teamübergreifender Dinge – sie sind sozusagen der Corporate Core von Enactus München.
enactus-logo-transparent

HR & Events

Das HR & Event Ressort kümmert sich um die Organisation von Teamevents und sonstige Veranstaltungen, die den ganzen Verein betreffen. Zusätzlich fällt das Mitgliedermanagement innerhalb des Vereins in diesen Aufgabenbereich.

  • null

    Polina Vytruchenko

  • null

    Jonas Laschtowitz

IT & Communications

Dieses Ressort ist verantwortlich für das Management der internen IT-Systeme, die der Verwaltung von Daten und der Kommunikation dienen. Darüber hinaus sind unsere IT-Experten verantwortlich für die Verwaltung unserer Website und stehen stets auch unseren Projekten zur Hilfe, wenn IT-Beratung gebraucht wird.

Innovation & Operations

Im Innovation Ressort geht es darum, neue Projektideen zu finden und diese in der ersten Umsetzungsphase zu unterstützen, denn ENACTUS München ist fortwährend auf der Suche nach neuen Wegen die Welt in einen besseren Ort zu verwandeln. Somit ist gerade das Innovation Ressort für das Fortbestehen des Vereins wichtig.

  • null

    Valerie Ziemsky

  • null

    Marvin Abdel-Massih

Marketing & Sponsoring

Marketing & Sponsoring tritt als Schnittstelle zwischen Enactus München und der Öffentlichkeit auf. Das Ressort kümmert sich um das öffentliche Erscheinen des Vereins, z.B. über Social Media, sowie um die Generierung von Spendengeldern für das Team und die Projekte von Enactus München.

>
0
Mitglieder
0
Projekte
0
Länder
>
0
Partner

News